2008 „Das rosarote Pizzainferno“

Inhalt:

Dr. Heinz-Rüdiger Weingarten möchte seine Freundin, Pamela Pascke, die er auf einer Italienreise kennen lernte heiraten. Er macht ihr vor versammelter Familie in Pamelas Lieblingsrestaurant „Paolos Pizza Casa“ einen Antrag. Seiner Mutter, Hildegard Weingarten, passt dies überhaupt nicht. Sie findet eine Heirat mit Pamela für ihren Sohn nicht standesgemäß. Es wird für sie aber noch schlimmer, als sie erfährt, dass die Hochzeitsfeier genau in dieser Pizzeria stattfinden soll. Jetzt versucht sie, die Vorbereitungen an sich zu reißen, um dieser Feier mehr stilvolles Ambiente und Niveau zu verleihen. Aber da hat sie nicht mit den Paschkes gerechnet, denn die lieben rosa Wolken, rote Herzen und weiße Engel. Die Feier scheint für Hildegard in einer Katastrophe zu enden.