Dreimal volles Haus

Unterhaltung der Extraklasse!

Drei tolle Theaterabende liegen jetzt hinter uns!
Wir wurden, wie immer, von einem sensationellen Publikum durch unsere Veranstaltungen getragen. Es hat richtig Spaß gemacht auf der Bühne zu stehen und das hat man uns, glaube ich, auch angemerkt!
An dieser Stelle noch mal herzlichen Dank an alle Akteure, auf und hinter der Bühne. Und natürlich an unser fabelhaftes Publikum!

Hier geht es zu den Fotos!

Die Nacht im Himmelreich

LiGeKa macht Theater!

Auch in diesem Jahr geben wir wieder unser Bestes, um unser Publikum zu unterhalten.

Unser diesjähriges Stück heißt „Die Nacht im Himmelreich“, ein Dreiakter von Dieter Kleinschrod.

Zum Stück:

Bürgermeister Moser hat in der Hektik seiner Amtsgeschäfte einen wichtigen Termin vergessen. Wegen zu schnellem Fahren wurde ihm für vier Wochen die Fahrerlaubnis entzogen, was er vor der Öffentlichkeit und der Familie unbedingt verheimlichen will. Das hält ihn aber nicht davon ab am Vorabend des Inkrafttretens noch das Nachtlokal „Zu Himmelreich“ aufzusuchen. Jetzt ist der „Lappen“ weg und wichtige Ereignisse stehen bevor. Sein 60. Geburtstag, zu dem er noch Einkäufe zu erledigen hat. Aber noch schlimmer, er hat lautstark angekündigt höchstpersönlich das neue TLF 24/50 (Tanklöschfahrzeug) in einer sogenannten „Jungfernfahrt“ von „seinem Amt“ zum Feuerwehrgerätehaus zu fahren und feierlich an seinen Feuerwehrkommandanten zu übergeben. Er braucht eine gute Idee um das Fahrverbot zu verschleiern, denn bei bei der nächsten Wahl möchte er noch einmal antreten und er fürchtet dass ihm das schaden könnte.

Termine:

Sonntag, der 10.09. um 18:00 Uhr

Samstag, der 16.09. um 20:00 Uhr

Sonntag, der 17.09. um 18:00 Uhr

Einlaß ist jeweils eine Stunde vorher, Sonntags gibt es wie immer Kaffee und selbst gebackenen Kuchen.

Vorverkauf an den bekannten Vorverkaufsstellen:

Salon Willkomm, Provinzialstraße in Lisdorf,

Bäckerei Breininger, Feldstraße in Lisdorf,

Beim Schwaggi, AltstadtSaarlouis,

Salon Gabi, Thirionstraße in Roden

Brunnenfest 2017

Auch dieses Jahr heißt das Motto unseres Brunnenfestes wieder: Freunde treffen!

Wie jedes Jahr mit unserer Vereinseigenen Band “ the [Bad]sai:chers“, dem Hardchor Lisdorf und unseren Garden!

Auch für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt!

Wir freuen uns auf euch!

 

Mundartabend in Saarlouis

Würdiger Abschluss der Saarlouiser Woche!

Zum Ausklang der Saarlouiser Woche veranstaltete die Stadt Saarlouis im Theater am Ring zum ersten Mal einen Mundartabend.

Teilgenommen haben neben Marianne Faust, Karin Peter, Luise Luft und Harald Ley auch unsere Theatergruppe !

Launig wurde der Abend moderiert von unserem Herbert Germann

Das Publikum im vollbesetzten Studio kam voll auf ihre kosten bei lustigen Anekdoten und auch Nachdenklichem rund um Saarlouis, in schönstem Platt. Den Abschluss machte dann unsere Theatergruppe unter der Leitung von Christine Hawner, mit dem Stück „die Kurwel“ von Nikolaus Fox.

Leider mussten viele Freunde der Mundart auch wieder weggeschickt werden, da das Studio im Theater am Ring bis auf den letzten Platz voll war. Aus Brandschutztechnischen Gründen durften leider nicht mehr in den Saal.

An dieser Stelle schon mal der Hinweis an alle Liebhaber der leichten Komödie: Der LiGeKA spielt am 10.09, 16.09 und 17.09 Theater, in der Hans Welsch Halle in Lisdorf!

Fotos hier!